Content guides
GUIDES:

Highest Win Rate

Most Popular
All Guides Caitlyn Guides Caitlyn Master Race [7.19](Ger)
0
0
Updated
7 months ago
Views
1.4K
Comments
0

Caitlyn Statistics for sheykuuu

Author's performance with Caitlyn compared to the ranked average.

Value
Average
Games Played
32
16
Win %
47
44
Kills
5.0
5.8
Assists
6.6
7.2
Deaths
3.7
6.3
KA:D Ratio
3.2
2.1
Gold Earned
12.3K
12.4K
Creep Score
219.6
191.3
Average
  • Author Champion Statistics
  • Guide Details

Summoner Spells Back to Top

Die Wahl der Beschwörerzauber ist bei allen Scharfschützen (ADCs) die gleiche.

4.png Ist ein Must-Have, da es dir als Spieler die Möglichkeit bietet, aus brenzlichen Situationen auszubrechen und Distanz zwischen dir und deinem Aggressor aufzubauen. Ich rate davon ab, mit diesem Zauber Plays zu machen. Dies ist zwar durchaus möglich, rechnet sich aber in den meisten Fällen nicht.

7.png Heilung ist der zweite Beschwörerzauber, welcher jeder Schütze bei sich haben sollte, denn hierbei geht es einerseits um Sicherheit für dich und einen Verbündeten (durch den schnellen HP-Schub) aber auch um ein Werkzeug, welches für 1 Sekunde 30% Bewegungsgeschwindigkeit gewährt. Dieser Schub kann, wie auch Blinzeln, eine kleine Distanz schaffen. Behaltet aber im Hinterkopf, dass Enzünden den erhaltenen Wert verringert, da ihr unter dem Effekt "Klaffende Wunde" leidet, solange der Zauber auf euch wirkt.

21.png Durchaus überlegenswert, da es die Werte von Heilung übertrifft und nicht von Entzünden reduziert werden kann. Jedoch ist es nur überlegenswert, wenn sich im gegnerischen Team in "Nuker" befindet. Diesen bekommt ihr jedoch meist erst im späteren Verlauf des Spieles zu sehen, inwelchem euch die Barriere oftmals auch nicht mehr retten kann.

New Runes Back to Top

Masteries Back to Top

18/12 ist für jeden Schützen wichtig. Die einzige Entscheidung die man treffen muss hängt am "Keystone". Für Caitlyn eignen sich sowohl Inbrunst der Schlacht als auch Blutdurst des Schlächters. Jedoch hat mit dem Vorsaison-Patch ersterer eine fatale Änderung erhalten und ist somit mehr oder weniger schlecht für Schützen geeignet. Zudem kann Caitlyn Blutdurst des Schlächters in der frühen Phase des Spieles misbrauchen, um sich von Schlagabtauschen zu erholen.
Ich bevorzuge Naturtalent, da es in Verbindung mit den empfohlenen Runen nützlicher als Vampirismus ist. Durch die verwendete Lebensraubessenz kommen wir auf fast den gleichen Wert, den uns diese Meisterschaft gibt. Die Angriffsgeschwindigkeitzeichen gleichen die fehlende Angriffsgeschwindigkeitsessenz aus (Bonus von 0,6% sogar) und auf Stufe 3 besitzt man bereits mehr Angriffskraft, als die entfernten 3 Zeichen bringen.

Kampfmeditation ist empfehlenswerter als Zweischneidiges Schwert, da ihr keinen zusätzlichen Schaden bei Prügeleien erhaltet, jedoch aber kein Muss (Kampfmeditation benötigt 5 Sekunden im Kampf mit Champions, um den gleichen Wert wie Zweischneidiges Schwert zu besitzen).

Die 12 Punkte im Gerissenheitsbaum sind selbsterklärend. Zusätzlicher Schaden an Vasallen, um das Farmen zu erleichtern, Kekse um eine erhöhte Regeneration in der frühen Phase des Spieles zu erhalten (plus die 15 LP/MP, die sofort erhalten werden), Erbarmungslos um mehr Schaden an Zielen mit maximal 40% ihrer maximalen LP zu verursachen und Gefährliches Spiel, um nach Tötungen/Beteiligungen einen kleinen LP/MP-Schub zu erhalten, der in der Laning-Phase durchaus euer Leben retten bzw. zu einer Doppeltötung führen kann.

Abilities Back to Top

Q
W
E
Q
W
R
W
W
W
Q
R
Q
Q
E
E
R
E
E
Passive
Q
1
4
10
12
13
W
2
5
7
8
9
E
3
14
15
17
18
R
6
11
16

Kurzfassung: W->Q->E->R (Ultimative Fähigkeit immer, wenn möglich)

Caitlyn verwendet eine andere Priorisierung in ihren Fertigkeiten. Die meisten Helden der Scharfschützenklasse legen Fokus auf ihre Q-Fertigkeit (bei Caitlyn durchaus möglich), jedoch lohnt sich das Verbessern der Fallen bei Caitlyn umso mehr. Mit dem Vorsaison-Patch 5.23 erhielt Caitlyn eine Änderung, die es ihr erlaubte, jeden in einer Falle stehenden Gegner mit einem Kopfschuss zu attackieren mit doppelter Angriffsreichweite (in unserem Fall 1300 Basisreichweite). Später in Saison 6 wurde der prozentuale Mehrschaden auf den Kopfschüssen der Fallen durch festen Schaden mit zusätzlichem Angriffskraftskaling ersetzt, welches in der Lane bereits für immensen Schaden sorgt. Da diese Änderung in Saison 7 noch immer gilt, wollen wir dies natürlich für unsere Zwecke ausnutzen. Jedoch sollten wir wenigstens 2 Punkte im Friedensstifter (Q) haben, sodass wir noch immer Druck auf die Vasallenwellen ausüben können bzw. unter dem Turm leichter farmen können (Stufe 2 Q verursacht nach dem ersten Treffer soviel Schaden, dass Magiervasallen nach einem Turmschuss sterben).

Das Kalibernetz ist euer Versicherung falls ihr Besuch vom gegnerischen Jungler bekommt, kann aber auch aggressiv verwendet werden, da ein vom Netz getroffener Gegner durch euren nächsten (in 2 Sekunden) automatischen Angriff einen Kopfschuss erleidet. Die Verwendung eines offensiven Kalibernetzes sollte in folgender Kombination erfolgen:
E->Q->Kopfschuss. Diese Kombo macht viel Schaden und ist auch einer der Gründe, warum Erlass des Donnerfürsten (Meisterschaftstalent) auf Caitlyn Verwendung finden kann. Jedoch rate ich davon ab.

Items Back to Top

Starting Items

    Standartstart
    Traum für euren ersten Rückruf

Core Items

    Für Caitlyn der wichtigste Teil ihres gesamten Inventars

Situational Items

    Eines dieser Items für zusätzlichen Lebensraub
    Entweder Rüstungsdurchdringung, wenn ihr es mit Tanks zu tun habt, oder ein letztes defensives Item gegen Magier oder Assasinen

Start: Dorans und Heiltrank sollten IMMER gekauft werden.
Erster Rückruf: Sollte erfolgen, sobald ihr 2400 Gold habt, sodass ihr an euren Traumkauf für die Lane kommt.
Falls ihr mit weniger zurückkehrt, so solltet ihr auf jeden Fall das B.F. Schwert erwerben und den Rest (vorausgesetzt es bleibt noch was an Gold übrig) in einfache Schuhe, Tränke und ein Kontrollauge investieren.
Falls ihr mit ca. 875 Gold zurückkehrt dann erwerbt ihr die Spitzhacke und möglichst einen oder zwei Tränke.
Wenn ihr noch weniger habt so versucht einen Sichel zu erwerben oder auf Schuhe und Heiltränke zurückgreifen.

Erstes volles Item ist entweder 3087.png oder 3094.png abhängig von euren Bedürfnissen.Danach kauft ihr die Klinge der Unendlichkeit (Must-Have).

Nun kommt es auf das gegnerische Team an. Ist ein Kontrollmagier sehr weit voraus und kann euch mit Betäubungen, Festhalten oder ähnlichen gefährlich werden oder gibt es irgendjemanden, der auch mit Mengenkontrolleffekten ausschaltet? Dann kauft euch die Quecksilberschärpe und geht dann auf die Schnellfeuerkanone.
Ist ein Tank richtig stark, so kauft ihr zunächst einen letzten Atemzug und wertet diesen auf (hat der Tank viel Lebensregeneration in den Fähigkeiten so geht ihr auf Sterbliche Mahnung, sonst auf Lord Dominiks Grüße) und kauft danach die Schnellfeuerkanone.

Wenn ihr noch keine Quecksilberschärpe gekauft habt, aber ihr in der Bredouille seid, dass die Gegner effektiv einen Betäubungseffekt oder dergleichen auf wirken können und ihr somit sterbt, dann kauft ihr diese und holt euch schlussendlich den Flinken Krummsäbel.
Ist im gegnerischen Team ein Tank, dem ihr einzig mit kritischen Treffern nicht niederringen könnt, so kauft euch die Klinge des gestürzten Königs, die jedem eurer Angriffe 8% des aktuellen gegnerischen Lebens an physischem Schaden zufügen.
Trifft keines der beiden obigen Szenarien zu oder ihr vertraut euren Fähigkeiten vollends, so geht ihr auf den Blutdürster und widmet euch dann (wenn noch ein Itemplatz frei ist) eurem letzten Item. Euer letztes Item kann ein offensives sein, jedoch empfiehlt es sich, wenigstens ein wenig defensive Werte zu besitzen. Ihr könnt auf dem letzten Platz ein weiteres Lebensraubitem setzen, ein Rüstungsdurchdringungsitem oder z.B. einen Schutzengel, um dem Assasinen im Gegnerteam keine sofortige Erholung der Fähigkeiten zu geben/ einen Mannvorteil im Kampf.

Matchups Back to Top

Click on a champion below to see the author's notes on that particular matchup.

Information Back to Top

For English speaker: This guide will also be available in English in the near future. Here is the link.

Hallo und herzlich Willkommen auf der Guideseite für meinen Caitlyn-Build. Falls ihr Fragen oder Probleme habt, könnt ihr mir diese gerne stellen (Kommentarfunktion). Zudem würde ich mich über Feedback freuen, sodass ich diesen und weitere Guides verbessern kann. Zudem könnt ihr all eure Fragen im Chat meines Streams stellen, wenn er online ist.

Wenn Videomaterial gewünscht ist, kann ich dies gerne hinzufügen und Erklären, was passiert.



Von Patch 7.8 bis 7.10 gab es keine Aktualisierungen, wofür ich mich entschuldigen möchte.


Update-Ecke Back to Top

Patch 7.19: - LP von 524,4 auf 475. Durch diesen Nerf soll 51.png anfälliger sein, wodurch sie mehr auf ihre
                     Entfernung achten muss.
                   - LP pro Stufe von 80 auf 85. Eine kleine Kompensation für den Basis-LP Nerf. Letztlich hat sie weniger
                     Lebenspunkte auf Level 18 als vorher.
                   - Basisangriffstempo von 0,543 auf 0,568. Hierdurch wird der letzte Nerf zurückgenommen.
                   - Anfängliches Bonusangriffstempo von 15% auf 10%. Gleicher Grund wie bei der
                     Basisangriffsgeschwindigkeit.
                   - Angriffsgeschwindigkeit pro Stufe von 2% auf 4%. Auch hier wurde der letzte Nerf rückgängig
                     gemacht.
                   caitlynpassive.png kann an Türmen ausgelöst werden. Diese Änderung ist ein Buff fürs Töten von Türmen, aber ein
                   Nerf im Bereich Dps gegen Helden. Zuvor hat man die Passive an Türmen aufgebaut und dann den
                   Kopfschuss auf Gegner investiert, das ist jetzt noch immer möglich, aber man wird in unvorteilhaftes
                   Pattern geschoben. Entweder man geht für den Schadensaustausch und verliert Schaden am Turm oder
                   ich pushe und kann etwas schlechter Schaden austauschen.
                   caitlynpiltoverpeacemaker.png Schaden nach dem ersten Treffer wird um (von) 50% auf (jetzt) 33% reduziert. Dies war ein Nerf in
                   einem vorherigen Patch, der ihr Pushpotential gut dezimiert hatte. Die Rücknahme erlaubt im frühen
                   Verlauf schnelleres Eindrücken der Linien.
                   caitlynyordletrap.png Fallendauer von 90 Sekunden auf 30/35/40/45/50 Sekunden, Generierungsdauer einer Falle von
                  45/32,5/20/12,5/10 Sekunden auf 30/24/19/15/12 Sekunden, Aufdeckungszeit gefangener Feinde von 8
                  auf 3 Sekunden und  Kopfschussschaden von
10/55/100/145/190 (+0,6 Gesamtangriffsschaden) auf
                 
40/90/140/190/240 (+0,4/0,55/0,7/0,85/1,0 zusätzlicher Angriffsschaden). Eine ganze Ansammlung von
                  Änderungen mit einem Ziel: Die Fallen weniger statisch und "Anti-Fun" machen. Bis dato waren die
                  Fallen ein (zu) starkes Tool, um Gegner von bestimmten Positionen fernzuhalten. Noch immer besteht
                  die Möglichkeit ganze Routen abzuschneiden, jedoch sind diese früher wieder offen. Um der
                  veringerten Lebensdauer entgegenzukommen wurde der Schaden angehoben, um die Fallen etwas
                  gefährlicher zu machen.



Patch 7.18: Noch immer keine Änderungen, aber auf dem Testserver sind einige interessante Buffs. Behaltet
                   umbedingt ein Auge auf das Geschehen dort.

Patch 7.17: Es scheint, als ob die Änderungen in 7.16 51.png ziemlich hart getroffen haben, da die Siegesrate
                   immens nach unten gegangen ist. Scheint als ob das der Grund war, keine weiteren Änderungen
                   einzufügen.

Patch 7.16: caitlynpiltoverpeacemaker.png Der Schaden an weiteren Zielen nach dem ersten ist weiter gesenkt wurden. Von 67% des
                   Ursprungsschadens runter auf 50%. Das ist ein spürbarer Nerf, wenn es vor allem um das Säubern von
                   Vasallenwellen geht. Im direkten Schlagabtausch mit einem Gegner sollte es keinen Unterschied
                   geben, da caitlynpiltoverpeacemaker.png direkt treffen sollte, vor allem wenn er mit caitlynentrapment.png kombiniert wird.

                  caitlynyordletrap.png Die Basiswerte wurden auf den früheren Stufen abgeschwächt, bleiben aber auf der maximalen
                  gleich. So wurde der Basisschaden von 30/70/110/150/190 auf 10/55/100/145/190 herabgesetzt. Hierzu
                  kommen noch Anpassungen am Angriffsschadenmultiplikator. Dieser wurde von 70% der maximalen
                  Angriffskraft auf 60% herabgesetzt, was vor allem im späten Verlauf des Spieles spürbar ist. Alles in
                  allem bleibt Caitlyn, selbst nach dieser Welle von Nerfs, ein starker Champion und ist immer noch
                  spielenswert.

Patch 7.15: Keine Änderungen die 51.png oder Dinge betreffen, die sie verwendet. Haltet aber die Augen auf, denn
                   mit dem kommenden Patch könnten Nerfs an caitlynyordletrap.png und caitlynpiltoverpeacemaker.png folgen (Schaden runter). Diese
                   Änderungen sind auch bereits auf dem PBE (Public Beta Environment = Testserver).

Patch 7.14: Angriffsgeschwindigkeit pro Level runter von 4 auf 2%. Diese Änderung ist spürbar vor allem im
                   späteren Verlauf des Spiels, jedoch ist die momentane Stärke von 51.png noch immer unangetastet
                   (caitlynpassive.png+3094.png+3087.png).

Patch 7.12/
Patch 7.13: Keine nennenswerten Änderungen.

Patch 7.11:  caitlynpassive.png Das Item 3085.png stackt diese Fähigkeit nicht mehr hoch. Diese Änderung ist ein immenser Nerf für
                     Caitlyn, da sie bis jetzt darauf gebaut hat, möglichst schnell viele Kopfschüsse auszuteilen. Deswegen
                     entfällt 3085.png jetzt aus der Itemliste für sie. Als Ersatz steht 3087.png parat, welches auf Grund von
                    Änderungen an 3094.png im Patch 7.9 (25% schnelleres Laden aufgeladeneer Schüsse) jetzt eine nette
                    Spielerei ist. 

                    Basisangriffsgeschwindigkeit runter von 0.568 auf 0.543. Diese Änderung ist für Caitlyn etwas
                    unangenehm aber durchaus hinnehmbar, da wir eh viel Angriffsgeschwindigkeit auf ihr gebaut hatten.
                    Als Gegenzug hierfür wurde der Angriffsgeschwindigkeitsbonus auf Level 1 von 10 auf 15% erhöht, um
                   diesen Nerf etwas zu kompensieren.

                   3153.png Lebensraub von 15 auf 12%. Dieses Item war für Caitlyn nur eine Nieschenoption und der
                   Lebensraub war bei der Entscheiden "Ob oder ob nicht" nie ein wichtiger Faktor. Dieses Item bleibt
                   weiterhin ein Nieschenfüller.

                    

Patch 7.7:     Keine direkten Änderungen am Champion, Items oder Meisterschaften.


Patch 7.6:      Blutdurst des Kriegsfürsten hat eine Änderung erfahren. Die Lebensraubwerte wurden von 1-50% auf
                      3-40% angepasst. Somit ist es in der frühen Phase des Spieles stärker und in der späten schwächer.
                      Zudem wurde eine zusätzliche Skalierung mit Krit-Kraft-Modifizierungen hinzugefügt, wodurch 3031.png
                      den Heilungswert bei einem kritischen Treffer um 250% erhöht statt der üblichen 200% bei einem
                      kritischen Treffer. In Verbindung mit einem kritischen Treffer von  caitlynpassive.png ist die erhaltene Heilung
                      gewaltig.



Patch 7.5:   3153.pngAngriffskraft hoch von 25 auf 40, Angriffsgeschwindigkeit runter von 40 auf 25%, Lebensraub
                            hoch von 10 auf 15%, Minimum on-hit Schaden von 10 auf 15 und Aktivänderung von 10%
                            maximaler LP des Zieles auf 100 magischen Schaden. Das ist eine große Menge an Änderungen.
                           Ziel dieser war es, das Item interessanter für Schützen zu machen, da einiges an Feuerkraft in
                           der Aktiven steckte und jetzt entfernt wurde. Dieses Item ist jetzt eine hervorragende Wahl,
                           wenn es darum geht, Tanks an den Kragen zu gehen. In Kombination mit 3036.png sollte man sehr
                          viel Schaden gegen diese haben.

                   Blutdurst des Kriegsfürsten wurde mit dem jetzigen Patch komplett verändert und arbeitet jetzt mit
                   einem Stacksystem. Für jeden Automatischen Angriff und jede Bewegung erhält man nun Stacks. Bei
                   100 Stacks wird der nächste Angriff mit Lebensraub versehen und spendiert zudem noch 30%
                   Bewegungsgeschwindigkeit für 0.75 Sekunden. Diese Änderungen machen es schwächer in der frühen
                   Phase aber viel interessanter in den späteren Phasen des Spieles. Durch diese Änderungen macht es
                   das "Kiting" (Angreifen->Laufen->Angreifen->Laufen->...) angenehmer, da durch den
                   Bewegungsgeschwindigkeitsschub die Reichweite zum Ziel gehalten werden kann. Durch diese
                   Änderungen konkuriert es direkt mit Inbrunst der Schlacht.

                  Blutdurst des Kriegsfürsten (wenn viel "Kiting" angesagt ist; bedeutet: keine richtige Frontlinie, Feinde
                  die schnell an eurer Frontlinie vorbeikommen) eher für Solo/DuoQ.
                
                  Inbrunst der Schlacht (wenn "Kiting" nicht wirklich relevant wird bzw. dein Team dir hilft, wenn du von
                  Gegnern angegangen wirst) für erfahrene Spieler bzw. teamorientierterer Spielweise.




Patch 7.4 :
  3071.png Der Weg, wie dieses Item gebaut wurde änderte sich, um es attraktiver für Nahkämpfer zu                                        machen. Die Angriffskraft ist von 50 auf 40 runter, die Lebenspunkte aber von 300 auf 400 hoch.                                Dieses Item kann eine Situationswahl sein, weil die Rüstungsdurchdringung darauf nicht                                            Bonusrüstung, sondern totale Rüstung ist und somit auch bei Nicht-Tanks viel bewirken kann.                                 Jedoch muss der volle Effekt erst einmal aufgebaut werde. Bevorzugt andere Items anstatt                                       diesem.

                   3035.png Die Angriffskraft wurde von 25 auf 10 reduziert, der Rüstungsdurchdringungswert enspricht nun                               dem eines voll ausgebauten Items, sprich 45%. Durch diese Änderung ist ein schneller Kauf                                         interessant, wenn es darum geht, einen Tank mit viel Rüstung zu töten. Behaltet aber im                                         Hinterkopf, dass selbst diese Änderungen keine Wunderwaffe aus dem letzten Atemzug macht.  

                            Meine Empfehlung: Nach den Must-Have-Items sofort kaufen, falls Tanks da sind und erst einmal                               behalten (also nicht aufwerten).

                  3034.png Die Änderungen beziehen sich hier auf den erhöhten Schaden, den man von der passiven                                          Fertigkeit erhält. Die Differenz zw deinen und den gegnerischen maximalen Lebenspunkten muss                              jetzt 1000 statt 500 betragen, um den vollen Schadensvorteil zu erlangen. Dadurch wird es                                        schlechter gegen Nahkämpfer, bleibt aber genauso stark gegen Tanks. Ein Kauf dieses Items ohne                              ein sofortiges Upgrade ist nicht ratsam, da die Änderungen an 3035.png dafür viel zu gut sind.
                   3036.png Alles bleibt gleich bis auf die Passivänderungen. Hierfür kann die obige Erklärung zu Rate gezogen                             werden.

                  Inbrunst des Schlachtes bekommt einen verlängerten Zeitraum, in welchem man die Stacks halten kann                   ohne wieder angreifen zu müssen (von 6 auf 8 Sekunden). Diese Änderungen kommen gelegen, wenn                       man diese Meisterschaft bevorzugt und macht sich im späteren Verlauf bemerkbar. Die Verwendung                         hängt aber von der gegnerischen Botlane ab und erfordert eine Anpassung der Kaufreihenfolge, da wir                     Lebensraub jetzt früher brauchen.

                  Der Bonuswert von Blutdurst des Kriegsfürsten fällt von 20 auf 15%. Diese Änderung hat es vor allem zu                     Beginn des Spieles in sich, da nun viel mehr automatischen Angriffe benötigt werden, um die selbe                           Menge an Leben wiederherzustellen. Nichts desto trotz solltet ihr diese Meisterschaft nehmen, da eure                   Lane-Dominanz dadurch gewährleistet wird.

                  jhinr.png - Slow duration lowered from 0.75 to 0.5 seconds is feelable because your victims can now move a                              bit better in order to avoid getting shot. For good Jhin players this won't change a thing but a                                  somewhat unsecure sniper will feel the pain of this nerf.

Einschätzung für die Weltmeisterschaft Back to Top

Da die Weltmeisterschaft auf 7.18 gespielt wird, werden wir die neuesten Änderungen (PBE) nicht sehen. 51.png in diesem abgespeckten Zustand hatte kaum Beachtung erhalten, lediglich in Korea wurde sie das ein oder andere Mal gespielt. 51.png ist bei weitem kein schlechter Pick, letztlich sind nur viele stärker als sie und erreichen ihren Break-Point früher, wodurch diese schneller und effektiver das Spiel lenken können. Ich würde mich nicht wundern, wenn einige Spiele mit ihr auftauchen, nur würde ich die Zahl auf eine Handvoll beschränken.

Loading comments...

Comments
Top
There are no comments yet. Log in to post the first comment!

Send Feedback